Das Stufenkonzept der DPSG sieht eine Einteilung in vier Stufen vor, die vom Alter abgängig sind. Angefangen bei den Wölflingen (7-10 Jahre), über die Jungpfadfinderstufe (11-13 Jahre) und die Pfadfinderstufe (14-16 Jahre) landet man schließlich bei den Rovern (17-21 Jahre). In allen Altersstufen sind Mädchen und Jungen gemischt. Während der Schulzeit finden wöchentliche Truppstunden statt. Geleitet werden die Stufen von ehrenamtlichen Helfern, die früher meist selbst Grüpplinge waren und von daher die Sorgen und Wünsche der Kinder und Jugendlichen recht genau kennen. Jede Stufe hat ihren eigenen Platz auf dieser Homepage. Jeder kann gerne vorbeischauen und einmal gucken, ob ihm die Pfadfinderei im Stamm Göttingen zusagt. Am Besten ist es jedoch, vorher entweder mit dem Stammesvorstand oder den betreffenden Gruppenleitern Kontakt aufzunehmen (siehe Kontakt).

Der Stamm Göttingen arbeitet überpfarrlich, ist aber vor allem in drei Gemeinden aktiv: in Maria Frieden, in St. Michael und St.Godehard. Für nähere Informationen zu den Gemeinden, siehe Pfarrgemeinden.

Momentan sind die Wölflinge, Jungpfadfinder und Pfadfinder in Maria Frieden untergebracht, während die Rover ihre Gruppenstunde in St. Michael abhalten.

Hier eine Übersicht der Stufen:

  Stufe Altersgruppe Leiter Treffpunkt Wochentag Uhrzeit
Wölflinge Wölflinge 7-9 Jahre

Johanna Jakob, Aron Engelhardt

Maria Frieden Donnerstag 17.00 - 19.00
Nils Osewold, Rebecca Jakob,
Johanna Jakob
St. Godehard Mittwoch 17.00 - 19.00
Jungpfadfinder Jungpfadfinder 10-12 Jahre Jule Schwierk, Niklas Hilbert,
Katharina Wenderott
Maria Frieden Mittwoch 18.00 - 19.30
Pfadfinder Pfadfinder 13-15 Jahre Merle Timmermann, Daniel Thewes Maria Frieden Dienstag 18.30 - 20.00
Rover Rover 16-20 Jahre Johannes Osewold St. Michael Montag ab 19.00